Willkommen auf unserer neuen Internet-Präsenz!              

 

Aktuelles zum Thema Nachrichten

Umfragen: Die Grünen liegen bei jungen Deutschen bei 51 Prozent

Tanker-Attacken am Golf von Oman: Seeleute verlassen den Iran

Porschefahrer liefern sich illegales Autorennen

Beifahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Bei einem Unfall mit einem alkoholisierten Autofahrer ist am Samstag der Beifahrer des Mannes getötet worden. Laut Polizei kam der alkoholisierte 43-jährige Autofahrer nahe Wollbach im unterfränkischen Landkreis Rhön-Grabfeld von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Fahrzeug. Mit im Wagen

Sechs Männer bei Schlägerei in Rosenheim verletzt

Bei einer Schlägerei in Rosenheim sind am Samstag sechs Männer verletzt worden. Insgesamt acht Männer im Alter von 19 bis 47 Jahren seien aus bisher ungeklärten Gründen unter anderem mit einer Eisenstange, Holzstöcken und einem Messer aufeinander losgegangen. Nach Angaben der Polizei wurden alle Bet

Nach Verletzung auf Schulhof: Zwölfjähriger stirbt in Klinik

Der zwölf Jahre alte Junge, der sich beim Spielen auf einem Schulhof in Schmelz (Kreis Saarlouis) mit einem Strick schwer verletzt hat, ist am Samstagnachmittag gestorben. Das bestätigte ein Sprecher der Polizei am Sonntag. Der Junge lag der Polizei zufolge seit dem Vorfall vor zehn Tagen in einer S

Schwer verletzt: 55-Jähriger prallt gegen Lastwagen

Zweijähriger klemmt Fuß in Tisch ein: Feuerwehr befreit ihn

Schulen pflegen 192 Partnerschaften mit Ruanda

Grünen-Fraktionschef für Ernennung eines Kanzlerkandidaten

Luruper Hauptstraße bekommt neue Radwege

An der Luruper Hauptstraße in Hamburg-Bahrenfeld beginnen am Montag Bauarbeiten für neue, breitere Radwege. Die wichtige Verkehrsachse werde zwischen Elbgaustraße und Achtern Styg bis November nur einspurig in beiden Richtungen befahrbar sein, teilte die Verkehrsbehörde mit. In dem Bereich soll auch

Jürgen Brähmer gelingt K.o.-Sieg: Zeuge holt EU-Titel

Lebensgefährlich Verletzter bei Unfall auf Autobahn 8

Bei einem Unfall auf der Autobahn 8 ist am Sonntagmorgen ein 54 Jahre alter Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der Unfall, an dem ein Lastwagen beteiligt war, passierte kurz vor der Anschlussstelle Pforzheim-Ost in Fahrtrichtung Stuttgart, wie die Polizei mitteilte. Der Lastwagen sei aus bislang

Eltern und vierjähriges Kind bei Unfall schwer verletzt

Die Suche geht weiter - Nächste Absage: Heil will nicht für SPD-Vorsitz kandidieren

Brennender Wäschetrockner setzt Haus in Flammen

Neue Verordnung in Kraft: Mehrheit skeptisch gegenüber Elektro-Tretrollern

Rostock im DFB-Pokal erneut gegen Stuttgart

Deutlich mehr Schulwegunfälle von Erstklässlern

Bei Taser-Einsätzen genügte meist die Androhung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


* Anmerkung der Redaktion; Sollten bestimmte Seiten wie z.B. "Audios / Videos" im "Internet - Explorer" nicht immer  ganz korrekt dargestellt werden, versucht es bitte mit "Google Chrome" oder "Mozilla Firefox".

 

 

 

 

 

 

13785
Get Adobe Flash player